#OmaThatsMyJob | Unser Adventskalend-er-klär ohne Anglizismen ⋆ 42ponies* | Ihre Agentur für Kommunikations und digitales Business

#OmaThatsMyJob | Unser Adventskalend-er-klär ohne Anglizismen

Vonall42ponies 1 Woche zuvorKeine Kommentare
Home  /  Blog  /  42ponies*  /  #OmaThatsMyJob | Unser Adventskalend-er-klär ohne Anglizismen

Der Adventskalend-er-klär | #OmaThatsMyJob ***

Hier findest Du jeden Tag ein neues Video. Schon gespannt? Dann reinklicken. 😊

01-#Omathatsmyjob-Adventskalender-er-klaer-Gamification-150px-mitPlaybutton 02-#OmaThatsMyJob-Adventskalender-er-klaer-Storytelling-150px-mitPlaybutton 03-#OmaThatsMyJob-Adventskalender-er-klaer-ContentMarketing-150px-mitPlaybutton https://youtu.be/YccfJM0_fu4 05-#OmaThatsMyJob-Adventskalender-er-klaer-Customer-Journey-150px-mitPlaybutton
#omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär
#omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär
#omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär #omathatsmyjob | Adventskalend-er-erklär

 

*** Oh, Du, Fröhliche!

… besinnliche Weihnachtszeit.

Endlich ausreichend Zeit, schöne Momente mit den Lieben zu verbringen und das Jahr Revue passieren zu lassen. Und dann urplötzlich, alle Jahre wieder, die beliebte Frage: „Liebes, aber was genau machst Du eigentlich? Ich verstehe das nicht wirklich.“ Und dann ist sie wieder da: die gefürchtete Erklärnot, einem nicht-marketing-affinen Menschen den eigenen Büroalltag in möglichst einfachen Worten näher zu bringen. Und sofort purzeln sie aus uns raus, die großen Unbekannten für Oma & Co. – und dazu noch garantiert fein gespickt mit schönen Anglizismen, die direkt noch mehr Fragen aufwerfen: Meeting, Emails, Calls, Social Media, Facebook Ads … #wtfmeinenwirdamit

Im kleinen Selbstversuch und als Weihnachtssupport für Euch haben wir in unserem Adventskalend-er-klär #OmaThatsMyJob täglich ein kleines Video, indem sich ein pony* darin versucht, mit einem Augenzwinkern einen Marketingbegriff zu erklären. Die besondere Challenge – zumindest für einige von uns: Das Ganze bitte möglichst ohne Anglizismen. #uaaahhaaaa #letstryit #challengetheponies

Challenge accepted – „Versprochen“? Wir spenden!

Und weil wir mit unserem kleinen Spaß gerne auch anderen eine Freude machen und etwas Gutes tun wollen, spenden wir für jeden „Versprecher“ aka Anglizismus 5 Euro. Ihr seid neugierig, wie hoch die Spendensumme ist? Dann bis zum 24. am Ball bleiben. 😉 Soviel sei schon verraten – wir kommen in den dreistelligen Bereich. Wohin unsere Spende geht, verraten wir an dieser Stelle im neuen Jahr.

In diesem Sinn – frohe Adventszeit und toi toi toi beim Erklären Eures Jobs. 😊

P.S. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen, wenn Ihr Lust und Muse habt, Videos beizusteuern.

Wir sehen uns morgen!

Categories:
  42ponies*, Blog, Content, Facebook, Influencer Marketing, Social Business, Social Marketing, Social Media
this post Bisher 0 x
 300

Antworte

Die Email Adresse wird nicht veröffentlicht